Wie Sie schon im Bewerbungsschreiben punkten

Bewerbungstipps:

Schreiben Sie in die Betreffzeile des Anschreibens

  1. auf welche Stelle und welchen Ort Sie sich bewerben.
  2. Und auch ob Voll- oder Teilzeit (wenn die Wahlmöglichkeit angegeben ist).
  3. Ist eine Kennziffer angegeben, verwenden Sie diese auch noch.

Bewerben Sie sich mit vollständigen Unterlagen:

  1. Anschreiben
  2. Lebenslauf
  3. Zeugnisse:

Vor allem Arbeitszeugnisse (wenn bereits vorhanden),

nur die wichtigsten Schulzeugnisse (Abschlüsse, mehr nicht).

Vollständigkeit heißt auch, dass im Anschreiben und Lebenslauf die aktuellen Kontaktdaten stehen: Adresse, Telefon und am besten auch eine Emailadresse

Achten Sie darauf, dass das Anschreiben korrekt adressiert ist. Versehentlich vertauschte Anschreiben an andere Firmen kommen schlecht. Genauso auch, wenn eine konkrete Ansprechperson namentlich angegeben ist und Sie schreiben an „Sehr geehrte Damen und Herren,“.

Senden Sie einen aktuellen Lebenslauf: Bis zum Zeitpunkt der Bewerbung gehend. Wenn größere Lücken darin sind (mehr als 2-3 Monate), dann benennen Sie diese.

Am besten beinhaltet Ihre Bewerbung ein (zeitnahes) Foto von Ihnen. Das macht Ihre Bewerbung persönlicher und schafft eine Beziehung zu Ihnen als Mensch. Dabei muss es kein klassisches Passfoto sein, aber einen professionellen und gepflegten Menschen zeigen: Nicht zu sexy oder zu lässig. Idealerweise kann man sich durch das Foto sofort vorstellen, wie Sie bei der Arbeit wirken.

 

 

 


 

 


Wählen Sie aus…

Tipps zu Vorstellungsgesprächen

Stellenangebote im Bäckerei-Verkauf

Oder…

Kontakt

Laut DSGVO informieren wir Dich über die Verwendung von Cookies. Diese setzen wir ein um die Nutzerfreundlichkeit unserer Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.